Veranstaltungen in der Gärtnerei

 

Kamelien - Die ostasiatische Schönheit 23.+24. März 2019
Ausstellung und Verkauf von Kamelien mit dem Kamelienexperten Malte Fischer jeweils von 

10-17 Uhr in der Staudengärtnerei Klingel & Luckhardt.
 

 

Workshop: Staudenpflege im Garten 1. Juni 2019

von 14.30-16.00 Uhr bei uns in der Gärtnerei. Leitung: Uta Klingel & Andreas Luckhardt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte über die Gartenakademie an.

 

 

Wingster Staudenfestival 14. + 15. September 2019
An diesem Wochenende  veranstalten wir jeweils von 10-18 Uhr in unserer Gärtnerei

ein Fest für Pflanzenfreunde und Gartenliebhaber, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen.

 

Erleben Sie die Vielfalt der Blütenstauden, Ziergräser, Freilandfarne und Kräuter in ca. 1000 Arten und Sorten aus eigener Produktion und lassen Sie sich inspirieren, um Ihren eigenen Garten in eine blühende Oase zu verwandeln.

 

Neben fachkundigem Rat zur Pflege und Verwendung von Stauden bereichern weitere Aussteller diese Veranstaltung.

 

Handgefertigte Naturseifen in großer Auswahl, darunter auch die beliebte Gärtnerseife für besonders strapazierte Hände, finden Sie am Stand von Helga Bowitz  aus Oberndorf.

 

Am Samstag gibt Iris Franz vom Mondgarten in Gnarrenburg Tipps für ökologischen Gemüseanbau im eigenen Garten und bietet Tomatensaatgut nicht alltäglicher Sorten an.

 

Bernsteinschleifen am Stand des Natureum Niederelbe jeweils von 13-16 Uhr. Ohne vorherige Anmeldung können Sie aus einem Rohbernstein ein individuelles Schmuckstück anfertigen. Je nach Bernsteingröße fallen hierfür Kosten in Höhe von 3,50 € und 5,- € an.

 

Samstag gibt die Gartenarchitektin Katja Hack von `Kleine Paradiese´ aus Altenbruch Gestaltungstipps für ein rund ums Jahr blühendes Paradies im eigenen Garten und hält sowohl um 11 Uhr als auch um 15 Uhr einen Fachvortrag mit dem Thema `Wie plane ich einen Garten, dass er zu jeder Jahreszeit für Wildtier und Mensch attraktiv ist´.

 

Ökologisch wertvolle Bäume und Sträucher sowie ausgewählte Gehölzspezialitäten präsentiert Ihnen die Gartenbaumschule Maiwald aus Oldendorf.

 

Der Imker Gerd Rüsch aus der Wingst bietet nicht nur leckeren eigenen Honig an, sondern informiert auch über Wildbienen im Garten und was jeder von uns zur Förderung dieser wichtigen Insekten tun kann.

 

Kunstvoll handgeschmiedete Dekoelemente für den Garten wie Rosenstäbe und Staudenstützen präsentiert Ihnen Jan Martin aus Stinstedt.

 

Die Gärtnermeisterin und Gartenberaterin Anette Minners aus Neuhaus steht Ihnen am Sonntag für Fragen rund um den Garten zur Verfügung und referiert um 11 und 15 Uhr zum Thema `Energiequelle Garten- Ist Ihr Garten Ihnen Last oder Freude?´. Dabei geht es darum, den Garten mit wenig Aufwand so umzugestalten, dass er zur Kraftquelle und zum Ort des Ausgleichs und der Erholung wird.

 

Zwischendurch können Sie sich mit einer köstlichen Suppe, Tee, Kaffee und leckerem, selbstgebackenem Kuchen des Vereins Waldkinder Wingst e.V.  stärken.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

                                                     Uta Klingel und Andreas Luckhardt

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Staudenkulturen Klingel & Luckhardt